KONSTRUKTION/ENTWICKLUNG

In unserer hausinternen Konstruktionsabteilung werden durch unsere qualifizierten Konstrukteure neue Fertigungsprozesse entwickelt sowie komplexe Werkzeuge und Sondermaschinen nach neustem Stand der Technik konstruiert. 

P1000375_edited.jpg
WIG Anlage.PNG
Konstruktion_edited.jpg

CAD

 

Unsere Konstrukteure arbeiten mit modernster Konstruktionssoftware, die es uns ermöglicht, alle gängigen Dateiformate wie STEP, IGES, DXF oder DWG zu verarbeiten. 

Alle konstruierten Dateien können über unsere CAM-Software an die Bearbeitungsmaschinen übergeben werden, um somit schnell und produktiv Werkzeugkomponenten zu erstellen.

SONDERANLAGEN

 

Um wirtschaftlich interessante Baugruppen fertigen zu können, werden artikelbezogen spezielle Sondermaschinen wie Rundtellerschweißanlagen, Roboter- und Montageanlagen sowie Vorrichtungen und Aufnahmen in unserer Konstruktion entwickelt und von unserem hausinternen Anlagenbau gebaut.

WERKZEUGE 

 

Die Römer Stanz- und Umformtechnik GmbH entwickelt und konstruiert Stanz-,Biegewerkzeuge bis zu einer Länge von 2500 mm für eine Serienfertigung im Folgeverbundverfahren vom Coil.

Das Einbinden weiterer Prozesse in den Stanzprozess ist eine Kernkompetenz der Römer GmbH und verschafft uns, und somit unseren Kunden, einen Wettbewerbsvorteil. Hierzu zählen das Zuführen von Bolzen und Muttern sowie das Gewindeschneiden oder formen und sogar das Schweißen im Stanzprozess.

"WIR SETZEN  IHRE IDEEN

               IN UNSERER KONSTRUKTION UM"