IMG_4248_edited.jpg

     "UNSERE
QUALITÄT WIRD VON ANFANG AN DURCH JEDEN EINZELNEN MITARBEITER                  PRODUZIERT UND NICHT HINEIN                                                                 KONTROLLIERT"

QUALITÄT

Qualität wird bei Römer von Anfang an produziert, nicht hinein kontrolliert. Selbstverständlich ist die Römer GmbH gemäß den aktuellsten Anforderungen der IATF16949  zertifiziert und stellt sich u.a. als Partner der Automobilindustrie immer den neuesten Herausforderungen. Unser CAQ-System dokumentiert alle Prozesse und gibt uns die Möglichkeit, rechtzeitig alle erforderlichen Verbesserungsmaßnahmen einzuleiten.

CAQ-SYSTEM

Unser implementiertes CAQ-System vom etablierten Partner Babtec begleitet uns durch sämtliche Prozessschritte.

Hierbei werden von der Projektierung über die Erstbemusterungen und serienbegleitenden Prüfungen bis hin zu Prozessüberwachungen alle Daten im CAQ System dokumentiert. Bei Abweichungen werden umgehend erforderliche Maßnahmen zur Sicherung der Qualität eingeleitet. 

QUALITÄTSMANAGEMENT

 

Um den hohen Anforderungen der Automotive Branche gerecht zu werden sind wir ein Unternehmen, dass sich bereits seit dem Jahr 2000 diesen Anforderungen stellt und bis Heute nach den neuesten Standards der DIN EN ISO 9001:2015 und konform der IATF 16949:2016 zertifiziert ist.

In unseren Produkten spiegelt sich Qualität auf höchstem Niveau wider und wird durch unser qualifiziertes und innovatives Team in einem kontinuierlichem Verbesserungsprozess umgesetzt.

MESSTECHNIK

 

Neben einer 3D-Koordinatenmessmaschine von Wenzel kommen ein mobiler Romer 3D-Messarm sowie präzise Lehren, messend und attributiv, zum Einsatz, um den hohen Qualitätsstandard fertigungsbegleitend abzusichern. 

Die artikelbezogenen Sonderlehren werden in unserem hausinternen Werkzeugbau eigens anhand der wichtigen Funktionsmaße hergestellt und entlang der jeweiligen Artikellebensdauer betreut und gewartet.

AUSZEICHNUNGEN

2021_10_12001.jpg
2021_10_12002.jpg